Luna und max

Hallo,

Luna und Max sind gut in ihrem neuen Zuhause angekommen.
Luna hat schnell das Wohnzimmer, in dem wir die beiden zunächst lassen, erkundet und ganz stolz ihr n
eues Körbchen in Beschlag genommen. Sie bedankt sich für jede Streicheleinheit mit viel Schnurren.
Max hat sich zwar zunächst nicht aus der Transbortbox getraut, über Nacht hat er sich dann aber ein sicheres Plätzchen auf einem gepolstertem Stuhl am Wohnzimmertisch gesucht. Die herunterhängende Tischdecke gibt ihm Schutz und Sicherheit. Er schaut heute Morgen ganz zufrieden und hat sich sein wunderschönes Köpfchen streicheln lassen.
Beide haben über Nacht gefressen und die beiden Katzentoiletten benutzt.
Wir sind froh, beide mitgenommen zu haben und ich habe den Eindruck, die zwei Süßen sind auch glücklich und zufrieden.
Viele Grüße aus Bedesbach
Karin Bittmann

Hallo,

Luna und Max haben sich ganz toll eingelebt.
Luna steht morgens schon an der Tür, wenn sie hört, dass es Futter gibt, spielt mit ihren Bällen und lässt sich laut schnurrend streicheln.
Max macht riesige Fortschritte. Bislang hat er nur nachts seinen sicheren Platz unter der Tischdecke am Wohnzimmertisch verlassen. Heute Abend ist er dann plötzlich, obwohl wir im Zimmer waren, herunter gesprungen und hat sich auf den Boden gelegt. Zwar noch in sicherer Entfernung, aber offensichtlich neugierig.
Unter der Tischdecke lässt er sich schon mit Genuss streicheln und fordert sogar durch Pfötchen geben mehr Streicheleinheiten ein, wenn man aufhört. Auch frisst er mittlerweile und nimmt Leckeren an, wenn ich bei ihm sitze. Das hatte er sich bislang nicht getraut.
Wir sind total glücklich, dass die 2 Süßen bei uns eingezogen sind und sie sich offensichtlich auch sehr wohl fühlen.
Viele Grüße
Karin Bittmann

 

Share Button