Carlo

Carlo, Bordercollie-Setter-Mix, geboren 2014, kastriert

Carlo ist ein toller Hund für Menschen, die wissen, was diese Rassen an Aktivität und auch „Nervosität“ mitbringen. Er ist hibbelig, aktiv und bei uns im Tierheim recht mitteilungsbedürftig. Wer denkt, er wäre ein älterer Hund, der irrt.

Carlo hat in seinem vorherigen Zuhause leider wenig bis gar nichts gelernt. Leinenführigkeit ist – noch – ein Fremdwort. Aber nicht, weil er nicht erziehbar ist, sondern weil einfach alles spannend für ihn ist. Er muss lernen, Ruhe zu finden und sich am Menschen zu orientieren, beides ist für ihn anstrengend. An der Leine pöbelt er mal gerne, ist aber auf jeden Fall mit Hündinnen (er kommt aus dem gleichen Haushalt wie Jule) und bei Sympathie auch mit dem richtigen Rüden verträglich. Ein Zweithund sollte allerdings von gelassenem Gemüt und eher selbstbewusst sein.

Carlo ist zu Menschen freundlich. Das schließt auch den Tierarzt bei uns ein. Carlo ist zudem einer unserer größten Fans des Hundepools. Er liebt Wasser und ist immer mittendrin!

Interessenten sollten nicht ganz unerfahren sein und über die nötige Zeit und wirklich Lust auf Beschäftigung mit ihm haben. Da er manchmal ein wenig hektisch und dabei auch mal trampelig ist, sollten Kinder ein wenig größer und hundeerfahren sein. Ob er sie kennt, wissen wir nicht.

Wer sich für den wunderschönen Carlo interessiert, meldet sich gerne unter Angabe einer Rückrufnummer. Wir vereinbaren gerne einen Kennenlerntermin.

Tierheim Pirmasens

anfragen@tierheim-pirmasens.de