Nena- auf Pflegestelle

Hier kommt unser ganz trauriger Notfall – NENA!
Bitte teilt sie fleißig!

Nena ist 15. Seit sie ein Welpe war, hat sie ihr Leben gemeinsam mit ihrem Herrchen verbracht. Der ist nun im Pflegeheim und Nana kann nicht mit da hin. Das ist für beide wirklich SEHR traurig! Sie war schon mal in Pension bei uns, nun ist das leider endgültig. 😢

Nena ist alt und – da gibt es nix zu beschönigen – viel zu dick. Die beiden Senioren waren wohl nicht mehr sehr mobil in der letzten Zeit und da wurde einiges mit viel zu viel Futter kompensiert. Nena ist stubenrein, mag es eher ruhig und liebt es, dabei zu sein. Bei uns im Büro ist sie eine ganz unkomplizierte Gesellschafterin.

Wir mögen es ja nicht so sehr, wenn Leute die Hunde bei uns im Tierheim als “arm” bezeichnen. Die meisten kommen ganz gut zurecht. Bei Nena ist das was anderes! Das Leben im Zwinger ist für diesen armen, alten Hund wirklich schrecklich! Das hat sie nicht verdient!

Jetzt suchen wir ganz schnell für Nena ein liebevolles Zuhause. Gerne als Pflegestelle!

Nena hätte es gerne etwas ruhiger. Andere Hunde interessieren sie bei uns nicht sonderlich, aber sie braucht sie sicher nicht zum Glück. Ein ebenerdiges Zuhause (Treppen sind eher mühsam bei ihrem Gewicht), ein gemütliches, weiches Plätzchen und ab und an, zum Aufbau der Kondition, einen netten Rundgang um den Block – Das war es schon. Ist echt nicht viel! Sie macht bestimmt nicht viel Arbeit, dafür umso mehr Freude!

Wer hat ein großes Herz für einen wirklich alten Hund?

Tierheim Pirmasens
06331-65977