Paula

Paula ein Jahre alt, nicht kastriert😍😍,
 
Paula kam mit ihrer Mutter zu uns, weil die beiden in ihrem Zuhause immer ausgebĂŒxt Wir möchten sie getrennt vermitteln, da sich die beiden gegenseitig nicht gut tun. Keine der beiden kann zur Ruhe kommen…
 
Wir sind froh, dass sie bei uns sind und dass die Besitzer sich dafĂŒr entschieden haben – das nur zur Info!
 
Paula ist die jĂŒngere und auch anspruchsvollere der beiden. Sie sieht fast aus wie ein kleiner Border Collie. Die HĂŒndin kennt nicht viel und ist eher unruhig. Viele Dinge und Situationen, die sie nicht einschĂ€tzen kann, ĂŒberfordern sie zur Zeit. Sie löst das, in dem sie alles verklĂ€fft. Die neuen Besitzer sollten ihr deshalb Sicherheit und Ruhe vermitteln.
 
Ein Zweithund sicherlich kein Problem. Der sollte nicht zu wild sein und sich behaupten können.
 
Zu kleinen Kindern (Teenager sollten in Ordnung sein) möchten wir Paula nicht vermitteln. Auch Kleintiere sind nix fĂŒr sie.
 
FĂŒr Menschen, die Lust und Zeit haben, sich mit Paula zu beschĂ€ftigen und die ihr helfen, zur Ruhe zu kommen und zu lernen, ist sie ein klasse Hund.
 
Wer sich fĂŒr die hĂŒbsche Paula interessiert, meldet sich gerne vorab bei uns und vereinbart einen Termin.
 
Das geht per E-Mail oder gerne auch telefonisch.