Rasta

Rasta, geboren ca. 2016, kastriert

kurz vorweg: Rasta wirkt auf den Bildern kleiner als er ist. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 70 cm und wiegt ca. 35 kg.

Rasta ist ein eher ruhiger Hund. Allerdings kann er auch aufdrehen, das haben wir in den letzten Wochen gesehen. Er versucht auch gerne mal zu testen, wie konsequent sein Gegenüber ist. Bei ruhiger, klarer Führung ist er bei uns ein sehr angenehmer Gassipartner.

Er verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, kann sich aber an der Leine durchaus auch aufregen. Wenn es zum Spaziergang los geht, freut er sich wirklich. Dann will er unbedingt mit, raus aus seinem Zwinger. Unterwegs hüpft er immer mal wieder wie ein Reh.

Rasta ist kein Hund, der der neuen Menschen beim ersten Treffen freudestrahlend um den Hals fällt. Da ist er eher ein wenig zurückhaltend. Bringt man ihm Vertrauen entgegen, bindet er sich fest an seine Menschen. Rasta könnten wir uns in einer Familie mit hundeerfahrenen Teenagern vorstellen. Auch Hunde dürfen gerne bereits im Haushalt leben. Seine neuen Menschen sollten aufgrund seiner Größe auf jeden Fall Hundeerfahrung mitbringen. Bei einem Probewohnen haben wir festgestellt, dass er nicht gerne ins Haus gegangen ist. Woran das lag, wissen wir nicht. Da muss man ihn wohl einfach konsequent überzeugen. Auch davon, dass er nichts und niemanden bewachen muss, wenn das nicht gewünscht ist. Regeln seine Menschen das nicht, fühlt er sich mal schnell verantwortlich!

Wer sich für unseren wunderschönen Rasta interessiert, meldet sich bitte unter Angabe einer Rückrufnummer bei uns. Wir vereinbaren gerne einen Kennenlerntermin.

Tierheim Pirmasens

06331-65977

anfragen@tierheim-pirmasens.de