Thora

Thora ist eine kastrierte, 2 jährige weiße Schäferhündin.
Die sehr menschenbezogene Thora freut sich über jeden Menschen und bindet sich schnell an ihre Bezugspersonen. Sie ist unheimlich lebensfroh, voller Energie und möchte gefallen.
An ihrer Erziehung sollte unbedingt noch weiter gearbeitet werden. Sie lernt sehr schnell und eifrig, der Besuch einer Hundeschule würde ihr sicher große Freude bereiten.
Wir arbeiten bereits an ihrer Leinenführigkeit und sie macht tolle Fortschritte.
Aufgrund ihrer derzeit noch recht ungestümen Art möchten wir sie nicht zu kleinen Kindern vermitteln. Größere, hundeerfahrene Kinder sollten kein Problem sein.
Sie ist mit Hunden beiderlei Geschlechts nach Sympathie gut verträglich, derzeit lebt sie bei uns mit einer Hündin zusammen. Katzen zählen laut den Vorbesitzern nicht zu ihren Freunden, das werden wir uns aber noch genauer anschauen.
Leider ist Thora an Leishmaniose erkrankt. Diese Tatsache hätte sie traurigerweise fast das Leben gekostet und sie ist dem Tod quasi ” von der Schippe gesprungen”.
Sie ist derzeit gut medikamentös eingestellt und ohne Symptome.
Wir stehen Interessenten zwecks Aufklärung und Fragen natürlich gerne zur Verfügung.
Für weitere Fragen oder zwecks Terminvereinbarung zum kennenlernen stehen wir unter 06331-65977 ( bitte ggf. auf AB sprechen) oder unter info@tierheim-pirmasens.com zur Verfügung.