Urmel

Urmel, der Pechvogel,
ist acht Jahre alt und ein reinrassiger Foxterrier. Er war schon einmal bei uns und hatte ein ganz tolles Zuhause gefunden. Nun ist sein Herrchen leider erkrankt und kann Urmel nicht mehr zu sich nehmen.
Urmel geht gerne spazieren und läuft dabei angenehm an der Leine. Mit Rüden streitet er dabei auch mal.
Mit anderen Hunden ist Urmel nicht verträglich und auch Katzen zählen nicht zu seinen Freunden.
Konsequente, vielleicht sogar terriererfahrene Halter, die in ihm nicht den armen kleinen Hund sehen, wären toll. Er braucht einen klaren Handlungsrahmen, an dem er sich orientieren kann.
Wir möchten Urmel nicht an Familien mit kleinen Kindern vermitteln, hundeerfahrene Teenager sind aber sicher kein Problem. Urmel braucht nicht unbedingt einen großen Garten, dafür aber regelmäßige Spaziergänge. Auch Nasenarbeit würde ihn sicher gut auslasten.
Wer Urmel kennenlernen möchte, meldet sich unter der Nummer 06331-65977 im Tierheim Pirmasens.